Stellenangebote

Im Erzbistum Berlin ist beim Metropolitankapitel bei Sankt Hedwig zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle


Küsterin/Küster (m/w/d)

mind. 75% Beschäftigungsumfang, unbefristet
an der Sankt Hedwigs-Kathedrale* neu zu besetzen. 


Die Sankt Hedwigs-Kathedrale ist Sitz des Erzbischofs von Berlin und damit zentraler Ort des Erzbistums für vielfältige Liturgie- und Gottesdienstangebote. Das Metropolitankapitel bei Sankt Hedwig unter der Leitung des Dompropstes ist für die Liturgie an der Kathedrale zuständig und auch Arbeitgeber für die dort beschäftigten Mitarbeitenden. Zur Ergänzung des bestehenden Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den liturgischen Dienst eine/n Küsterin/ Küster (m/w/d)

Ihre Aufgaben:  

  • Sie bereiten Gottesdienste vor und nach und begleiten die Liturgie
  • Sie sind Ansprechpartner für Zelebranten, Ehrenamtliche und Besucher der Hedwigs-Kathedrale und zeichnen sich dabei durch höfliches, diskretes und sicheres Auftreten aus
  • Sie reinigen und pflegen liturgisches Gerät und Inventar
  • Sie steuern technische Anlagen und Einrichtungen für Gottesdienste
  • Sie unterstützen die Entleihe von Paramenten und liturgischen Gerätschaften

Wir erwarten: 

  • Langjährige Erfahrung mit und Interesse an katholischer Liturgie
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Diensten an Wochenenden und Feiertagen
  • Flexibilität für die Dienstplanung
  • Teamfähigkeit bei der Organisation von Aufgaben und eigenständiges und strukturiertes Arbeiten für ihre Erfüllung
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse und technisches Verständnis
  • Fließende Deutschkenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Die Identifikation mit den Werten und Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus

Wir bieten: 

  • Eine umfassende Einarbeitung in Ihre Aufgabenbereiche durch die Domküsterin
  • Möglichkeiten zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Eine Anstellung mit marktgerechtem Entgelt entsprechend Dienstvertragsordnung (DVO)
  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem kleinen Team
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in der historischen Mitte Berlins
  • Betriebliche Altersvorsorge und BVG Job-Ticket

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.08.2024 mit den vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) per E-Mail als PDF (max. 10 MB) unter Angabe der Ausschreibungskennziffer „MPK202407“ an: 

Metropolitankapitel bei Sankt Hedwig 
Oldenburger Str. 46, 10551 Berlin 
kathedrale@erzbistumberlin.de 

Auskünfte erteilt Domküsterin Roswitha Sauer (roswitha.sauer@erzbistumberlin.de). 
*Aufgrund der derzeitigen Umgestaltungs- und Sanierungsmaßnahmen werden die Gottesdienste bis November 2024 in der Kirche St. Joseph, Berlin-Wedding, gefeiert. 

Hier finden Sie den Ausschreibungstext als PDF