Vermeldungen St. Joseph

Vermeldungen für die Woche vom 05. Februar  bis zum 11. Februar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Heute wird Organistin Megumi Hamaya um 19:30 Uhr ein Orgelkonzert geben mit Werken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Nikolaus A. Huber, Bert Matter, und Wolfgang Amadeus Mozart. Herzliche Einladung!

Am Freitag, dem 10. Februar 2023, laden wir um 20.00 Uhr zu einem besonderen Ökumenischen Gottesdienst nach St. Joseph ein. Im Schein der Kerzen wollen wir unter dem Namen „Krankheit, Klima, Krieg und Not – Gottesdienst in krisengeschüttelter Zeit“ mit den Krisen unserer Tage geistlich umgehen und Mut machen. Predigerin ist Frau Prof. Dr. Dorothea Wendebourg, es singt der Chor der Sankt Hedwigs-Kathedrale, begleitet von der capella vitalis berlin.

Die heutige Kollekte ist für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Am nächsten Sonntag wird die Frühjahrskollekte für unsere Katholischen Schulen gesammelt. An 26 katholischen Grund- und Oberschulen in Berlin und Brandenburg lernen ca. 8.600 Schülerinnen und Schüler. Die Lehrenden nehmen ihre Erziehungs- und Bildungsverantwortung auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes wahr nach dem Prinzip „Begabungen erkennen – Chancen eröffnen“. Im Vordergrund steht, die Kinder zu vielseitig gebildeten und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln, die in die Gesellschaft hineinwirken und sie mitgestalten. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 29. Januar  bis zum 04. Februar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph!

Die heutige Kollekte sowie die Kollekten am 2. Februar (Darstellung des Herrn) und am kommenden Sonntag, 5. Februar, sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt. Danke für Ihre Unterstützung.

Am Donnerstag, den 2. Februar um 18 Uhr, zelebriert Erzbischof Koch ein Pontifikalamt zum Fest der Darstellung des Herrn.

Am Sonntag, den 5. Februar wird Organistin Megumi Hamaya um 19:30 Uhr ein Orgelkonzert geben mit Werken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Nikolaus A. Huber, Bert Matter, und Wolfgang Amadeus Mozart. Herzliche Einladung!

Am Freitag, dem 10. Februar, laden wir um 20.00 Uhr zu einem besonderen Ökumenischen Gottesdienst nach St. Joseph ein. Im Schein der Kerzen wollen wir unter dem Namen „Krankheit, Klima, Krieg und Not – Gottesdienst in krisengeschüttelter Zeit“ mit den Krisen unserer Tage geistlich umgehen und Mut machen. Predigerin ist Frau Prof. Dr. Dorothea Wendebourg, es singt der Chor der Sankt Hedwigs-Kathedrale, begleitet von der capella vitalis berlin.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 22. Januar  bis zum 28. Januar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Die heutige Kollekte ist für die Bibelarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt. Heute wird der von Papst Franziskus ausgerufene Sonntag des Wortes Gottes begangen. Er ist besonders der Betrachtung und der Verbreitung des Wortes Gottes gewidmet. 

Die Kollekte am nächsten Sonntag ist für die Aufgaben des Metropolitankapitel bestimmt. Danke für Ihre Unterstützung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 15. Januar  bis zum 21. Januar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Die heutige Kollekte ist für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Die Kollekte am nächsten Sonntag ist für die Bibelarbeit in der eigenen Gemeinde bestimmt. An diesem Sonntag wird der von Papst Franziskus ausgerufene Sonntag des Wortes Gottes begangen. Er ist besonders der Betrachtung und der Verbreitung des Wortes Gottes gewidmet. Traditionell wird die Kollekte für die Bibelarbeit in der eigenen Gemeinde erbeten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 8. Januar  bis 15. Januar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Heute findet zum missio – Afrikatag die Solidaritätskollekte statt:
Das Christentum ist in Afrika vor dem Islam die am weitesten verbreitete Religion. Die katholische Kirche zählt dort rund 220 Millionen Mitglieder. Es werden knapp 500 Projekte auf dem afrikanischen Kontinent gefördert. Die wesentlichen Themen sind Bildung, Stärkung der Rolle der Frau in der Gesellschaft, Gesundheit, Frieden und der interreligiöse Dialog. Herzlichen Dank für Ihre Kollekte!

Die Kollekte am nächsten Sonntag ist für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt. 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 1. Januar  bis  8. Januar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph! 
Morgen am Neujahrstag, entfällt wie jedes Jahr die Heilige Messe um 8 Uhr. Die Messen um 10 und 12 Uhr werden aber wie gewohnt gefeiert. Erzbischof Dr. Heiner Koch zelebriert die Heilige Messe um 18 Uhr an diesem Tag als Pontifikalamt.

Am kommenden Freitag, den 6. Januar, dem Hochfest der Erscheinung des Herrn, feiert Erzbischof Heiner Koch um 18 Uhr das Pontifikalamt.

Heute (morgen) Abend laden wir zum 1. Orgelabend im neuen Jahr ein: am Sonntag, den 1. Januar spielt um 19:30 Uhr Domorganist Marcel Andreas Ober Werke von Johann Sebastian Bach, Tomaso Albinoni, John Stanley und anderen begleitet von Johann Plietsch an der Trompete.  


Die Kollekte heute ist für das Maximilian-Kolbe-Werk bestimmt. Am 6. Januar wird die Kollekte für die Sternsinger erbeten und am nächsten Sonntag erfolgt die Solidaritätskollekte von missio.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 25. Dezember 2022 bis 1. Januar 2023

Herzlich willkommen in St. Joseph!

Die Kollekten heute werden als Adveniat-Opfer für die Kirche in Lateinamerika erbeten. Traditionell sammelt die Katholische Kirche in den Weihnachtsgottesdiensten für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik. Dort leben große Teile der Bevölkerung nach wie vor in Armut. Herzlichen Dank für Ihre großzügige Unterstützung!
Die Kollekte am 2. Weihnachtstag ist für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt. An Neujahr werden die Kollekten für das Maximilian-Kolbe-Werk erbeten. 

Im Folgenden die Gottesdienstordnung für Weihnachten:
Morgen, am 1. Weihnachtstag, den 25. Dezember, sind um 8, 12 und 18 Uhr Heilige Messen. Das Pontifikalamt, das im Rundfunk übertragen wird, feiert Erzbischof Koch um 10 Uhr.

Am 26. Dezember, dem Stephanstag, sind die Gottesdienste wie sonntags. Um 10 Uhr feiert Weihbischof Dr. Matthias Heinrich ein Pontifikalamt.

Anmeldungen für die Teilnahme an den Weihnachtsgottesdienste sind nicht erforderlich.

Die Beichtzeit und die Vorabendmesse am Silvestertag, dem 31. Dezember, entfallen. Stattdessen feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch um 17 Uhr die traditionelle Jahresschlussandacht.

Am Neujahrstag, dem 1. Januar 2023, entfällt wie jedes Jahr die Heilige Messe um 8 Uhr. Die Messen um 10 und 12 Uhr werden aber wie gewohnt gefeiert. Erzbischof Dr. Heiner Koch zelebriert die Heilige Messe um 18 Uhr an diesem Tag als Pontifikalamt.

Und noch ein Hinweis auf den 1. Orgelabend im neuen Jahr: am Sonntag, den 1. Januar spielt um 19:30 Uhr Domorganist Marcel Andreas Ober Werke von Johann Sebastian Bach, Tomaso Albinoni, John Stanley und anderen - gemeinsam mit  Johann Plietsch (Trompete). Herzliche Einladung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 18. Dezember bis  23. Dezember 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph!
Unser emeritierter Weihbischof Wolfgang Weider, der am heutigen 4. Adventssonntag sein 65. Weihejubiläum feiert, möchte die Obdachlosenbetreuung in der Gemeinde Herz Jesu in Prenzlauer Berg unterstützen. Zu seinen Ehren möchten wir mit der heutigen Kollekte diesem Wunsch entsprechen.

Die Kollekten am Samstag, dem 24. und am Sonntag, dem 25. Dezember, werden als Adveniat-Opfer für die Kirche in Lateinamerika erbeten. Traditionell sammelt die Katholische Kirche in den Weihnachtsgottesdiensten für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik. Dort leben große Teile der Bevölkerung nach wie vor in Armut. Herzlichen Dank für Ihre großzügige Unterstützung!

Am Dienstag, dem 20. Dezember um 20 Uhr, findet das diesjährige Weihnachtskonzert des Chores der Sankt Hedwigs-Kathedrale im Konzerthaus Berlin statt. Der Vorverkauf hat hierfür begonnen. Bitte beachten Sie die ausgehängten Plakate mit den Informationen zum Erwerb der Eintrittskarten.

Im Folgenden die Gottesdienstordnung für Weihnachten:

Die Christmette am 24. Dezember feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch um 22 Uhr.
Am Weihnachtstag, dem 25. Dezember, sind um 8, 12 und 18 Uhr Heilige Messen. Das Pontifikalamt, das im Rundfunk übertragen wird, feiert Erzbischof Koch um 10 Uhr.
Am 26. Dezember, dem Stephanstag, sind die Gottesdienste wie sonntags. Um 10 Uhr feiert Weihbischof Dr. Matthias Heinrich ein Pontifikalamt.
Anmeldungen für die Teilnahme an den Weihnachtsgottesdiensten sind nicht erforderlich.
 
Und schon zwei Hinweise im Voraus:

Beichtzeit und Vorabendmesse am Sylvestertag, dem 31. Dezember, entfallen. Stattdessen feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch um 17 Uhr die traditionelle Jahresschlussandacht.
Am Neujahrstag, dem 1. Januar 2023, entfällt wie jedes Jahr die Heilige Messe um 8 Uhr. Die Messen um 10 und 12 Uhr werden aber wie gewohnt gefeiert. Erzbischof Dr. Heiner Koch zelebriert die Heilige Messe um 18 Uhr an diesem Tag als Pontifikalamt.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben einen gesegneten 4. Advent!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 11. Dezember bis zum 18. Dezember 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Heute und am nächsten Sonntag sind die Kollekten für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Am Samstag, den 17. Dezember um 16:30 Uhr findet die Vesper zum 4. Advent statt.

Am 21. Dezember 1957 wurde hier in St. Joseph unser emeritierter Weihbischof Wolfgang Weider zum Priester geweiht.
Am 4. Adventssonntag, 18. Dezember 2022, um 10.00 Uhr möchte er mit Erzbischof Dr. Koch und uns sein 65. Priesterjubiläum feiern. Wir laden Sie herzlich ein, dieses besondere Jubiläum mitzufeiern.

Am Dienstag, den 20. Dezember um 20 Uhr findet das diesjährige Weihnachtskonzert des Chores der Sankt Hedwigs-Kathedrale im Konzerthaus Berlin statt. Der Vorverkauf hat hierfür begonnen. Bitte beachten Sie die ausgehängten Plakate mit den Informationen zum Erwerb der Eintrittskarten. 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 04. Dezember bis 11. Dezember 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph!

Heute (Sonntag) Abend um 19:30 Uhr spielt Domorganist Marcel Andreas Ober ein Orgelkonzert mit Werken von Johannes Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schmidt, Hans Fährmann und César Franck. Herzliche Einladung!

Am Samstag, den 10. Dezember um 16:30 Uhr wird mit Erzbischof und Domkapitel die Vesper zum 3. Advent gebetet. 

Die Kollekte wird heute als Caritas-Kollekte für die Obdachlosenhilfe erbeten. Die Caritas hilft obdachlosen Menschen besonders in der kalten Jahreszeit mit zahlreichen Angeboten wie Wärmestuben, Notübernachtungen, Beratungsstellen und medizinischer Versorgung. 

Am nächsten Sonntag ist die Kollekte für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt. 

Am Dienstag, den 20. Dezember um 20 Uhr findet das diesjährige Weihnachtskonzert des Chores der Sankt Hedwigs-Kathedrale im Konzerthaus Berlin statt. Der Vorverkauf hat hierfür begonnen. Bitte beachten Sie die ausgehängten Plakate mit den Informationen zum Erwerb der Eintrittskarten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------