Vermeldungen St. Joseph

Vermeldungen  für die Woche vom 02. Oktober bis  09. Oktober 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph!
 
Heute feiern wir in allen Heiligen Messen das Erntedankfest.
Auch in diesem Jahr werden wieder haltbare Lebensmittelspenden zum Beispiel Teigwaren, Konserven, Kaffee und Tee gesammelt.
Die Spenden können Sie zu den Gottesdiensten mitbringen. Ihre Spenden werden wir dann an die Suppenküche des Franziskanerklosters in der Wollankstraße in Pankow weitergegeben.
Herzlichen Dank an alle, die sowohl in den vergangenen Tagen als auch heute Spenden gebracht haben.
Ein Blick auf die Kollekten: Die heutige Herbstkollekte ist für unsere katholischen Schulen bestimmt und am nächsten Sonntag wird die Kollekte für die Aufgaben des Metropolitankapitels gesammelt.

Heute Abend um 19:00 Uhr wird der 2. Domorganist Dr. Florian Wilkes ein Orgelkonzert geben mit Werken von Johann Sebastian Bach, Mélanie Bonis und César Franck.
Herzliche Einladung!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 25. September bis zum 1. Oktober 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Heute starten wir die Ausstellung „Verfolgte Christen weltweit“ in Zusammenarbeit mit der päpstlichen Stiftung „KIRCHE IN NOT“. Wir laden Sie ein, sich nach dem Gottesdienst Zeit zu nehmen, um sich über die Bemühungen von KIRCHE IN NOT zum Schutz der Religionsfreiheit und der Ausübung des Christentums weltweit zu informieren. Diese Ausstellung ist bis zum 30. September in St. Joseph zu sehen. Die heutige Kollekte ist für KIRCHE IN NOT bestimmt. Danke für Ihre Unterstützung. 
Link zur Webseite KIRCHE IN NOT

Am Sonntag, den 2. Oktober feiern wir in allen Heiligen Messen das Erntedankfest.  Auch in diesem Jahr werden wieder haltbare Lebensmittelspenden zum Beispiel Teigwaren, Konserven, Kaffee und Tee gesammelt. Die Spenden können Sie ab Samstag, den 1. Oktober, zu den Gottesdiensten mitbringen. Ihre Spenden werden wir dann an die Suppenküche des Franziskanerklosters in der Wollankstraße in Pankow weitergegeben. Herzlichen Dank.


Auch am Sonntag, den 2. Oktober wird der 2. Domorganist Dr. Florian Wilkes um 19:30 Uhr ein Orgelkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Mélanie Bonis und César Franck geben. Herzliche Einladung!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 18. September bis  24. September 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph!

Heute begeht das Erzbistum Berlin den Caritas-Sonntag. Um die Förderung der Familienarbeit zu unterstützen, ist die heutige Kollekte für die Caritas bestimmt.

Am Sonntag, den 2. Oktober feiern wir in allen Heiligen Messen das Erntedankfest.  Auch in diesem Jahr werden wieder haltbare Lebensmittelspenden zum Beispiel Teigwaren, Konserven, Kaffee und Tee gesammelt. Die Spenden können Sie ab Samstag, den 1. Oktober, zu den Gottesdiensten mitbringen. Ihre Spenden werden wir dann an die Suppenküche des Franziskanerklosters in der Wollankstraße in Pankow weitergegeben.
Herzlichen Dank.

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Caritas-Sonntag 2022
:

Liebe Schwestern und Brüder! 

Caritas – das ist gelebte Nächstenliebe. Sie geschieht zwischen Bekannten und Unbekannten, analog und digital, in den Gemeinden und den sozialen Diensten und Einrichtungen weltweit. Caritas – das heißt mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, unser Leben zu teilen und Herausforderungen gemeinsam anzupacken. 

2022 blicken wir mit großer Dankbarkeit schon auf 125 Jahre verbandliche Caritas zurück. Die Jahreskampagne des Deutschen Caritasverbandes #DasMachenWirGemeinsam ruft eine Erfahrung in Erinnerung: Große Herausforderungen meistern wir am besten, wenn wir sie gemeinsam angehen und ein Netz aus Hilfsangeboten und Akteuren knüpfen. 

Tiefe Spuren hinterlassen hat in diesem Jahr der Krieg in der Ukraine. Viele Menschen sind gezeichnet von dem unermesslichen Leid des Krieges, von Gewalt und von Flucht. Ungezählte Caritas-Organisationen in ganz Europa leisten beeindruckende Hilfe, gerade auch, indem sie mit Kommunen, Kirchengemeinden, zivilgesellschaftlichen Organisationen und anderen Wohlfahrtsverbänden vor Ort zusammenarbeiten. 

Tiefe Spuren hinterlassen hat auch die andauernde Pandemie in ungezählten Menschenleben. Alte und junge Menschen waren konfrontiert mit sozialer Isolation, mit finanziellen Sorgen und menschlicher Überforderung. Die Caritas teilt die Nöte und sie engagiert sich in doppelter Weise: als Anbieterin sozialer Hilfen und als Gestalterin sozialer Orte, an denen sich Menschen für andere engagieren. 

Tiefe Spuren hat schließlich der vergangene Hitzesommer hinterlassen – in den Wäldern und in der Landwirtschaft. Gleichzeitig gehen wir auf einen Winter zu, in dem exorbitant hohe Strom- und Gaspreise uns in Bedrängnis bringen. Energiesparen als wichtiger Beitrag zum Klimaschutz muss so gelingen, dass auch Menschen mit niedrigem Einkommen nachhaltig wohnen, unterwegs sein und leben können. Konkrete Projekte wie der Caritas Stromsparcheck tragen dazu bei. 

Solidarität, das machen wir gemeinsam! Damit dies gelingt, bitten wir Sie um eine Spende am Caritas-Sonntag, welche für die vielen Anliegen der Caritas in unseren Pfarrgemeinden und in den Diözesen bestimmt ist. Für all Ihre Gaben danken wir sehr herzlich. 

Berlin, den 20.06.2022, für das Erzbistum Berlin + Dr. Heiner Koch, Erzbischof von Berlin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 11. September bis zum 18. September 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Tag des offenen Denkmals: Zum Tag des offenen Denkmals an diesem Wochenende werden zu ausgewiesenen Uhrzeiten am Sonntag (heute) Führungen in der Sankt Hedwigs-Kathedrale angeboten. 

Auch St. Joseph öffnet seine Türen: Am Sonntag (heute) von 13-15.30 Uhr. Der Förderverein St. Joseph e.V. bietet zwei Führungen hier in der Kirche St. Joseph an. 

Bitte entnehmen Sie die genauen Startzeiten der Führungen für beide Standorte dem ausgelegten Programm für den „Tag des offenen Denkmals“.

Am Sonntag erteilt Erzbischof Heiner Koch während des Pontifikalamtes um 10 Uhr Religionslehrkräften die Missio canonica.


Die heutige Kollekte ist für die katholische Medienarbeit bestimmt. Einige Informationen dazu: Christen sind Träger einer guten Nachricht. Diese Nachricht soll überall und von allen gehört werden. Deshalb braucht die Kirche das Zeugnis der Gläubigen und die Unterstützung der Medien. Um die Bedeutung der sozialen Kommunikationsmittel zu betonen und ihren verantwortlichen Einsatz zu fördern, wird am zweiten Sonntag im September für die katholische Medienarbeit gebetet und gesammelt. Herzlichen Dank für Ihre Kollektengabe!

Am kommenden Sonntag begeht das Erzbistum Berlin den Caritassonntag. 

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Caritas-Sonntag 2022

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 4. September bis zum 11. September 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph! 

Die heutige Kollekte ist für den katholischen Religionsunterricht an öffentlichen Schulen bestimmt. Mehr als 250 Religionslehrkräfte erteilen im Erzbistum Berlin Religionsunterricht an öffentlichen Schule und bringen den Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer religiösen Prägung oder Bildung das Christentum nahe. Mit der Kollekte an diesem Sonntag wollen wir dieses Anliegen unterstützen. 

Am kommenden Sonntag begeht das Erzbistum Berlin den 56. Tag der sozialen Kommunikationsmittel. Die Kollekte an diesem Tag ist für die katholische Medienarbeit bestimmt. 

Ein paar Infos dazu: Christen sind Träger einer guten Nachricht. Diese Nachricht soll überall und von allen gehört werden. Deshalb braucht die Kirche das Zeugnis der Gläubigen und die Unterstützung der Medien. Um die Bedeutung der sozialen Kommunikationsmittel zu betonen und ihren verantwortlichen Einsatz zu fördern, wird am zweiten Sonntag im September für die katholische Medienarbeit gebetet und gesammelt. Herzlichen Dank für Ihre Kollektengabe!

Prof. Eberhard Lauer vom Mariendom in Hamburg wird heute Abend um 19:30 Uhr  ein Orgelkonzert in St. Joseph geben mit Werken von Oliver Messiaen, Nicolas de Grigny, Charles Tournemire und Maurice Duruflé. Herzliche Einladung zum Orgelabend!

Heute wird auch unser Bistumstag in Potsdam gefeiert. Die Gottesdienste in St. Joseph bleiben davon unberührt. Hören Sie die Einladung unseres Erzbischofs zu den Feiern:

Liebe Schwestern und Brüder,

nach zwei Jahren, in denen wir als Gemeinschaft weitgehend auf große Begegnungen verzichten mussten, können wir am Sonntag, den 4. September endlich wieder gemeinsam ein großes Fest feiern:

Vor 300 Jahren wurde in Potsdam die erste katholische Gemeinde nach der Reformation auf unserem heutigen Bistumsgebiet gegründet. Im Jahr 1722 sicherte König Friedrich Wilhelm I. Handwerkern, die aus dem belgischen Lüttich nach Preußen übersiedelten, freie Religionsausübung zu. Erstmals seit der Reformation kehrte damit katholisches Leben in die Mark Brandenburg zurück. Seitdem nimmt es einen festen Platz in der heutigen Landeshauptstadt und darüber hinaus ein.

Ich möchte Sie einladen, dieses Jubiläum mit einem Bistumstag in Potsdam zu begehen, an dem wir gemeinsam als Bistumsfamilie feiern, Gott danken und in die Zukunft schauen wollen. Der Höhepunkt wird der Festgottesdienst um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Peter und Paul sein, darüber hinaus wird es den ganzen Tag ein buntes Festprogramm für Jung und Alt geben. Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Erzbistums. 

Herzliche Einladung zu diesem Fest des Glaubens!

Heiner Koch, Erzbischof von Berlin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 28. August bis zum 4. September 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. 

Die heutige Kollekte wird für die weltkirchliche Aufgaben im Erzbistum Berlin gesammelt. Dazu ein paar Informationen: In der Region Telugu im Osten Indiens werden Mädchen in einem Berufsausbildungszentrum der Katholischen Kirche qualifiziert. Sie sind häufig von Analphabetismus betroffen und arbeiten als Tagelöhnerinnen. Das Berufsausbildungszentrum ermöglicht ihnen das Erlernen von praktischen Fähigkeiten, um ein selbstbestimmteres Leben führen zu können. Mit Ihrer Kollekte unterstützen Sie die Mädchen in Telugu sowie weitere Projekte, die vom weltkirchlichen Fonds finanziell gefördert werden.

Am kommenden Sonntag ist die Kollekte für den katholischen Religionsunterricht an öffentlichen Schulen bestimmt. Mehr als 250 Religionslehrkräfte erteilen im Erzbistum Berlin Religionsunterricht an öffentlichen Schule und bringen den Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer religiösen Prägung oder Bildung das Christentum nahe. Mit der Kollekte am nächsten Sonntag wollen wir dieses Anliegen unterstützen. 

Prof. Eberhard Lauer vom Mariendom in Hamburg wird am kommenden Sonntag, dem, 4. September um 19:30 Uhr  ein Orgelkonzert in St. Joseph geben mit Werken von Oliver Messiaen, Nicolas de Grigny, Charles Tournemire und Maurice Deruflé. Herzliche Einladung!

Auch am Sonntag, dem 4. September, wird in Potsdam ein Bistumstag gefeiert. Die Gottesdienste in St. Joseph bleiben davon unberührt. Hören Sie die Einladung unseres Erzbischofs zu den Feiern:

Liebe Schwestern und Brüder,

nach zwei Jahren, in denen wir als Gemeinschaft weitgehend auf große Begegnungen verzichten mussten, können wir am Sonntag, den 4. September endlich wieder gemeinsam ein großes Fest feiern:

Vor 300 Jahren wurde in Potsdam die erste katholische Gemeinde nach der Reformation auf unserem heutigen Bistumsgebiet gegründet. Im Jahr 1722 sicherte König Friedrich Wilhelm I. Handwerkern, die aus dem belgischen Lüttich nach Preußen übersiedelten, freie Religionsausübung zu. Erstmals seit der Reformation kehrte damit katholisches Leben in die Mark Brandenburg zurück. Seitdem nimmt es einen festen Platz in der heutigen Landeshauptstadt und darüber hinaus ein.

Ich möchte Sie einladen, dieses Jubiläum mit einem Bistumstag in Potsdam zu begehen, an dem wir gemeinsam als Bistumsfamilie feiern, Gott danken und in die Zukunft schauen wollen. Der Höhepunkt wird der Festgottesdienst um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Peter und Paul sein, darüber hinaus wird es den ganzen Tag ein buntes Festprogramm für Jung und Alt geben. Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Erzbistums. 

Herzliche Einladung zu diesem Fest des Glaubens!

Heiner Koch

Erzbischof von Berlin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 21. August bis zum 28. August 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Die heutigen Kollekten sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Am kommenden Sonntag werden die Kollekten für weltkirchliche Aufgaben im Erzbistum Berlin gesammelt. Dazu ein paar Informationen:

In der Region Telugu im Osten Indiens werden Mädchen in einem Berufsausbildungszentrum der Katholischen Kirche qualifiziert. Sie sind häufig von Analphabetismus betroffen und arbeiten als Tagelöhnerinnen. Das Berufsausbildungszentrum ermöglicht ihnen das Erlernen von praktischen Fähigkeiten, um ein selbstbestimmteres Leben führen zu können. Mit Ihrer Kollekte unterstützen Sie die Mädchen in Telugu sowie weitere Projekte, die vom weltkirchlichen Fonds finanziell gefördert werden.

Bitte beachten Sie die folgende Einladung von Erzbischof Dr. Heiner Koch zu den diesjährigen Bistumstagfeiern in Potsdam:

Liebe Schwestern und Brüder,

nach zwei Jahren, in denen wir als Gemeinschaft weitgehend auf große Begegnungen verzichten mussten, können wir am Sonntag, den 4. September endlich wieder gemeinsam ein großes Fest feiern:

Vor 300 Jahren wurde in Potsdam die erste katholische Gemeinde nach der Reformation auf unserem heutigen Bistumsgebiet gegründet. Im Jahr 1722 sicherte König Friedrich Wilhelm I. Handwerkern, die aus dem belgischen Lüttich nach Preußen übersiedelten, freie Religionsausübung zu. Erstmals seit der Reformation kehrte damit katholisches Leben in die Mark Brandenburg zurück. Seitdem nimmt es einen festen Platz in der heutigen Landeshauptstadt und darüber hinaus ein.

Ich möchte Sie einladen, dieses Jubiläum mit einem Bistumstag in Potsdam zu begehen, an dem wir gemeinsam als Bistumsfamilie feiern, Gott danken und in die Zukunft schauen wollen. Der Höhepunkt wird der Festgottesdienst um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Peter und Paul sein, darüber hinaus wird es den ganzen Tag ein buntes Festprogramm für Jung und Alt geben. Mehr Informationen finden Sie auf der Website des Erzbistums. 

Herzliche Einladung zu diesem Fest des Glaubens!

Heiner Koch

Erzbischof von Berlin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 14. August bis zum 21. August 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen einer Gesichtsmaske zu schützen.

Die Kollekten heute und am nächsten Sonntag sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Morgen Abend um 18 Uhr feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch ein Pontifikalamt zum Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel. Musikalisch begleitet wird das Pontifikalamt vom Ferien-Chor der Sankt Hedwigs-Kathedrale unter der Leitung von Domkapellmeister Harald Schmitt.
Herzliche Einladung!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen  für die Woche vom 07. August bis zum 14. August 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen eines Gesichtsmaske zu schützen.

Die Kollekten heute und am nächsten Sonntag sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Heute Abend um 19.30 Uhr wird der 2. Domorganist Dr. Florian Wilkes ein Orgelkonzert geben mit Werken von Padre Martini. Alle sind herzlich willkommen.

Am Freitag, 12. August 2022 um 18 Uhr feiern wir voraussichtlich ein Wortgottesdienst. Änderungen werden auf unserer Homepage und den Aushängen bekannt gegeben.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 31. Juli bis zum 07. August 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen eines Gesichtsmaske zu schützen.

Die Kollekten heute und am nächsten Sonntag sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Am kommenden Mittwoch, dem 3. August um 18 Uhr, dem 150. Geburtstag von Bischof Christian Schreiber, feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch einen Gedenkgottesdienst in St. Joseph zum Gedenken an den ersten Berliner Bischof.

Am Sonntag, dem 7. August um 19.30 Uhr wird der 2. Domorganist Dr. Florian Wilkes ein Orgelkonzert geben mit Werken von Padre Martini. Alle sind herzlich willkommen.

Bitte beachten Sie: Unser Zelebrationsplan weist im August zum jetzigen Zeitpunkt teilweise noch Lücken auf. Wir sind bemüht, diese noch schnellstmöglich zu schließen. Bitte erkundigen Sie sich möglichst im Vorhinein, ob der Gottesdienst stattfinden kann. Wir halten Sie auf unserer Homepage und den Aushängen weiter informiert und bitten für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 24. Juli bis zum 31. Juli 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen eines Gesichtsmaske zu schützen.
Die Kollekten von heute und ab nächsten Sonntag sind für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

Am Mittwoch 3. August 2022 um 18 Uhr, dem 150. Geburtstag von Bischof Christian Schreiber, feiert Erzbischof Dr. Heiner Koch einen Gedenkgottesdienst in St. Joseph zum Gedenken an den ersten Berliner Bischof.

Ebenfalls am Sonntag 7. August um 19.30 Uhr wird 2. Domorganist Dr. Florian Wilkes ein Orgelkonzert geben mit Werken von Padre Martini. Alle sind herzlich willkommen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 03. Juli bis zum 10. Juli 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen eines Gesichtsmaske zu schützen.

Die heutige Kollekte ist für die katholischen Kindertagesstätten bestimmt. In den katholischen Kindertagesstätten wird zum einen der gesetzliche Auftrag nach Bildung, Erziehung und Betreuung erfüllt, aber darüber hinaus verkünden sie durch ihr Tun und Wirken die Frohe Botschaft von der Liebe Gottes zu allen Menschen. Dieser Auftrag umfasst insbesondere Kinder und ihre Familien. Katholische Kindertagesstätten sind wichtige und unverwechselbare Orte für das Erleben von Gemeinschaft und Gemeindeleben. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Am nächsten Sonntag ist die Kollekte für die Aufgaben des Metropolitankapitels bestimmt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 26. Juni bis zum 03. Juli 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen einer Gesichtsmaske zu schützen.
Der Familiensonntag bestimmt die heutige Kollekte. Heute endet das von Papst Franziskus ausgerufene Aktionsjahr zu Ehe und Familie. In diesem Jahr gab es weltweit und auch in unserem Bistum verschiedene Aktionen und Angebote, um Familien zu unterstützen, Ehepaare in ihrer Partnerschaft zu stärken, junge Menschen für die Ehe als Sakrament zu begeistern – und zum ersten Mal fand der Welttag der Großeltern und Senioren statt. All diesen Aufgaben widmet sich die Familienpastoral im Erzbistum Berlin – nicht nur im Jahr der Familie, sondern auch darüber hinaus. Herzlichen Dank für Ihre Kollekte, mit der Sie diese wichtige Arbeit unterstützen.
Am Mittwoch ist die Kollekte der sogenannte „Peterspfennig“ für die Aufgaben des Heiligen Vaters und am nächstenSonntag ist die Kollekte für die katholische Kindertagesstätten bestimmt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 19. Juni bis zum 26. Juni 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen einer Gesichtsmaske zu schützen.

Der Familiensonntag bestimmt die heutige Kollekte. Heute endet das von Papst Franziskus ausgerufene Aktionsjahr zu Ehe und Familie. In diesem Jahr gab es weltweit und auch in unserem Bistum verschiedene Aktionen und Angebote, um Familien zu unterstützen, Ehepaare in ihrer Partnerschaft zu stärken, junge Menschen für die Ehe als Sakrament zu begeistern – und zum ersten Mal fand der Welttag der Großeltern und Senioren statt. All diesen Aufgaben widmet sich die Familienpastoral im Erzbistum Berlin – nicht nur im Jahr der Familie, sondern auch darüber hinaus. Herzlichen Dank für Ihre Kollekte, mit der Sie diese wichtige Arbeit unterstützen.

Am nächsten Sonntag ist die Kollekte der sogenannte „Peterspfennig“ für die Aufgaben des Heiligen Vaters.

Nach langer Zeit mit Konzerten und Gottesdiensten in kleinen Besetzungen laden die Chöre der Sankt Hedwigs-Kathedrale zusammen mit der Kammersymphonie Berlin nun wieder zu einem sommerlichen Konzert mit chorsymphonischen Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy ein, wie es in dieser Form in St. Joseph wohl noch nie zu hören war. Das Konzert findet am 25. Juni um 19:30 Uhr hier in St. Joseph statt. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Wir freuen uns, Sie hier am 25. Juni zu sehen. Weitere Informationen zum Sommerkonzert finden Sie auf der Website: www.hedwigschor-berlin.de.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 12. Juni bis zum 19. Juni 2022

Herzlich willkommen in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen einer Gesichtsmaske zu schützen.
Der Gottesdienst an Fronleichnam um 18:00 Uhr in St. Joseph fällt aus. Wir laden Sie stattdessen ein, am 16. Juni um 18:00 Uhr mit uns auf den Bebelplatz in Mitte zu kommen, um den Gottesdienst zu feiern.

Wir erbitten heute die Pro-Vita-Kollekte für in Not und Ausweglosigkeit geratene werdende Mütter bestimmt. An Fronleichnam und am nächsten Sonntag werden die Kollekten für die Aufgaben des Metropolitankapitels gesammelt.

Nach langer Zeit mit Konzerten und Gottesdiensten in kleinen Besetzungen laden die Chöre der Sankt Hedwigs-Kathedrale zusammen mit der Kammersymphonie Berlin nun wieder zu einem sommerlichen Konzert mit chorsymphonischen Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy ein, wie es in dieser Form in St. Joseph wohl noch nie zu hören war. Das Konzert findet am 25. Juni um 19:30 Uhr hier in St. Joseph statt. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Wir freuen uns, Sie hier am 25. Juni zu sehen. Weitere Informationen zum Sommerkonzert finden Sie auf der Website: www.hedwigschor-berlin.de.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vermeldungen für die Woche vom 05. Juni bis zum 12. Juni 2022

Herzlich willkommen zum Pfingstgottesdienst in St. Joseph. Bitte beachten Sie: Es entfällt die Maskenpflicht beim Besuch des Gottesdienstes, dennoch empfehlen wir, sich und die Mitfeiernden weiterhin durch das Tragen eines Gesichtsmaske zu schützen.

Während Erzbischof Dr. Koch am Pfingstsonntag im Hochamt Erwachsenen das Firmsakrament spendet, wird Weihbischof Dr. Heinrich am Pfingstmontag ebenfalls um 10.00 Uhr Erwachsene firmen. Die Gottesdienste am Pfingstmontag werden ansonsten wie am Sonntag gefeiert.

Am Pfingstsonntag um 19.30 Uhr wird Domorganist Marcel Andreas Ober um 19.30 Uhr ein Orgelkonzert geben mit Werken von Bach, Messiaen, Duruflé und anderen.

Ein Blick auf die Kollekten: Morgen wird für die Aufgaben des Metropolitankapitels gesammelt, am nächsten Sonntag in der Pro-Vita-Kollekte für in Not und Ausweglosigkeit geratene werdende Mütter.

Pfingstsonntag hingegen ist traditionell der Tag der Renovabis-Kollekte, der Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in den ehemals kommunistischen Länder Mittel-, Ost- und Südosteuropas.