Kollekte

Kollekten- und Spendenplan

Spenden können über das Konto der Pfarrei, mit der Angabe des Verwendunsgzweckes überwiesen oder in einem entsprechend gekennzeichneten Umschlag im Pfarramt abgegeben werden. Es werden bei Bedarf auch Spendenbescheinigungen ausgestellt. Bitte rufen Sie dazu im zentralen Pfarreibüro an.

Zentrales Pfarreibüro
Yorckstraße 88 C
10965 Berlin
T: (030) 789056-0
F: (030) 789056-20
pfarrbuero(ät)bernhard-lichtenberg.berlin
www.st-bonifatius-berlin.de

Konto der Pfarrei
Pfarrei Bernhard Lichtenberg
Pax-Bank eG
Verwendungszweck:
IBAN: DE40 3706 0193 6002 0290 20
BIC: GENODED1PAX

 

02.05. Caritas-Kollekte: Für die Hospizdienste im Erzbistum Berlin
In den Hospizdiensten im Erzbistum Berlin engagieren sich ehrenamtlich viele Frauen und Männer. Sie begleiten Sterbende, spenden Zuspruch und Trost. Das Angebot der Hospize konnte in den letzten Jahren ausgebaut werden. Im Jahr 2020 wurde der Neubau eines stationären Hospizes in Berlin-Reinickendorf fertig gestellt. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in Form von Kollekten und Spenden. Verwendungszweck: Hospizdienste

18.04. und 25.04. Gemeindekollekte

11.04. Sonntag der Barmherzigkeit, Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken
Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben. Wie viele andere Hilfswerke hat aufgrund der Covid-19-Pandemie auch das Bonifatiuswerk im Jahr 2020 leider nicht die gewohnten und notwendigen Spenden erhalten, auch weil viele Erstkommunionfeiern und Firmungen nicht stattfinden konnten, denn unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ und „Von Jugendlichen für Jugendliche“ unterstützen die jungen Menschen am Tag ihrer Erstkommunion oder Firmung ambulante Kinderhospizdienste, Kinderdörfer, Wohngruppen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung sowie Jugendsozialeinrichtungen. Sie können sich über die aktuellen Projekte auf der Internetseite des Bonifatiuswerkes informieren. Verwendungszweck: Bonifatiuswerk

04./05.04. Ostersonntag/Ostermontag: Gemeindekollekte

02.04. /  Karfreitag, Kollektenempfehlung:
Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die vorgesehene Kollekte für den Jesuitenflüchtlingsdienst JRS im letzten Jahr ausgefallen. Wir bitten in diesem Jahr darum, der Kollektenempfehlung zu folgen und die wichtige Arbeit des Jesuitenflüchtlingsdienstes zu unterstützen.
Schwerpunkte der Arbeit des Dienstes hier in Deutschland sind Seelsorge, politische Fürsprache, Rechtshilfe und kostenlose Beratungen, der Besuch von Menschen in abgelegenen Aufnahmeeinrichtungen und in der Abschiebehaft sowie deren Beratung und emotionale Stärkung. Durch Ihre Kollekte helfen Sie Menschen auf der Flucht, zu ihrem Recht zu kommen.
Mit dem Verwendungszweck „JRS“ bitte auf das Konto DE83 4006 0265 0004 1857 02 überweisen.

28.03. /  Palmsonntag, Pastorale und soziale Dienste der Kirche im Heiligen Land
Das Hl. Land ist von den Folgen der Covid-19-Pandemie stark betroffen und die
Kollekte in 2020 konnte aufgrund des Lockdowns in Deutschland nicht gehalten
werden. Bitte unterstützen Sie großzügig Projekte wie z.B. „Lifegate“: „Tor zum Leben“
hat sich die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit Behinderung
und ihre Integration in die palästinensische Gesellschaft zur Aufgabe gemacht. Von
der Diagnostik über Therapie und medizinische Versorgung bis hin zur beruflichen
Bildung können betroffene Familien hier Hilfe finden.
Verwendungszweck: Heiliges Land



Kontakt

Pfarrei Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte
Domgemeinde St. Hedwig Berlin
Zentrales Pfarreibüro
Yorckstr. 88C
10965 Berlin

Telefon: 030 / 789 056 0
Fax: 030 789 056 20

Öffnungszeiten
Mo 10:00 bis 14:00 Uhr
Di und Mi 10:00 bis 12:00 Uhr
Do 11:30 bis 17:30 Uhr
Fr     geschlossen