Einladung zum Gespräch...

Veröffentlicht von St.Hedwig am 13. Mai 2014 - 0:07

über das „Wunder der Wende“ und die Zeit danach

(Flyer als pdf-Datei)

Renovabis Logo

In diesem Jahr erinnert Renovabis unter dem Leitwort „Mit meinem Gott 

überspringe ich Mauern“ an die Aufbrüche zur Freiheit vor 25 Jahren. 

Ein Blick auf die sehr unterschiedlichen Entwicklungen in den mittel- und osteuropäischen Ländern zeigt: Politisch, wirtschaftlich und sozial hat sich vieles zum Besseren gewandelt.

Aber den Fortschritten stehen immer noch große Defizite gegenüber. Auch hat die Wirtschafts- und Finanzkrise der letzten Jahre in manchen Staaten Osteuropas schon Erreichtes wieder zunichte gemacht. Und dass Freiheit und Frieden keineswegs überall gesichert sind, haben gerade erst die jüngsten Ereignisse in der Ukraine gezeigt. Das Ost und West verbindende Ziel kann nur lauten:
„Gemeinsam für ein Europa der Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität!“ Über diese Themen sprechen im Kathedralforum St. Hedwig Berlin

  • Herbert Grün, Direktor der Caritas Temeschwar, Rumänien
  • Burkhard Haneke, Geschäftsführer der Solidaritätsaktion Renovabis
  • Joachim Jauer, ehemaliger DDR- und Osteuropakorrespondent

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss und zu weiteren Gesprächen ein.

Wann und wo?
Mittwoch, 14.05.14, 19.00 Uhr
Kathedralforum St. Hedwig Berlin
Haupteingang: Hedwigskirchgasse 3, 10117 Berlin

Download: Flyer. (pdf-Format)

AnhangGröße
2014-05-kathedralforum.pdf37.03 KB

Drupal theme by Kiwi Themes