Kanzelvermeldung zum Gedenken an Erich Klausener

Submitted by St.Hedwig on 21. June 2014 - 23:59

„Sei wahrhaftig in Deinem Handeln“ mit diesem Satz ist der Vorsitzende der „Katholischen Aktion Berlin“ Erich Klausener in Erinnerung geblieben.

Am 30. Juni 1934 wurde er erschossen in seinem Büro aufgefunden, offenbar war sein Auftreten gegen die Kirchenpolitik der Nazis und gegen die Ausgrenzung Andersdenkender der Grund dafür. In der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum wird seiner gedacht.

Dort wird am 29. Juni 2014 um 10:00 Uhr ein Gedenk-Gottesdienst gefeiert, anschließend findet ein Symposium statt. Der Diözesanrat der Katholiken, der Freundeskreis Erich Klausener und der Rektor der Gedenkkirche, Pater Zimmermann, laden dazu herzlich ein.

29. Juni 2014

10:00 Uhr Maria Regina Martyrum
Gedenkkirche in Berlin Charlottenburg-Nord
Hochamt, anschl. Erich-Klausener-Symposium

19:00 Uhr Pfarrkirche St. Matthias, Berlin Schöneberg
Gedenkgottesdienst mit Enthüllung und Segnung der Gedenktafel für Dr. Erich Klausener


30. Juni 2014

09:00 Uhr Rennbahn Hoppegarten
Feierstunde und Segnung des „Gedenksteins“

15:00 Uhr Gedenkkirche Maria Regina Martyrum
Hl. Messe, gestaltet von der Dr.-Erich-Klausener-Gruppe Neu-Deutschland

 


Drupal theme by Kiwi Themes