Kreuzweg der „Luisenstädter Ökumene“

Submitted by St.Hedwig on 5. March 2012 - 18:23

Die christlichen Gemeinden der Luisenstadt laden auch in diesem Jahr wieder
zum ökumenischen Kreuzweg ein.

Am Samstag, den 10. März 2012 beginnen wir um 15.00 Uhr mit der ersten
Station: „Die Gefangennahme – Jesus stellt sich; die Jünger fliehen“ in der St. Thomas-Kirche am Mariannenplatz.

Unser Weg führt dann zur St. Michael-Kirche (Kreuzberg), Waldemarstr. 8, wo
die zweite Station unter dem Thema: „Das Verhör des Hohenpriesters – Jesus
bekennt sich zu seiner Sendung“ stattfindet.

Von dort gehen wir zur Kirche der Selbständig Evangelisch-Lutherischen
Gemeinde in der Annenstraße. Die dritte Station dort trägt den Titel: „Die
Verurteilung durch Pilatus – Jesus vor der Weltmacht“.

Zur abschließenden vierten Station führt uns der Weg in die St. Michael-
Kirche (Mitte) auf dem Michaelkirchplatz. Dort steht der Erlösungstod Jesu
im Mittelpunkt unserer Betrachtungen unter der Überschrift: „Jesus am Kreuz
– Selbstlos und ohne Vorwurf“.

Herzliche Einladung!

für die Luisenstädter Ökumene
i.A. Th. Motter
Gottesdienstbeauftragter

Zur Kardinalserhebung Erzbischof Woelkis

Submitted by St.Hedwig on 12. February 2012 - 17:55

Am Samstag, dem 18.02.2012, wird unser Erzbischof Rainer Maria Woelki in Rom von Papst Benedikt XVI. zum Kardinal erhoben. Der rbb wird das feierliche Konsistorium am 18. Februar ab 10:00 Uhr im Fernsehen übertragen. Am Sonntag Laetare, dem 18.03.2012, wird die gemeinsame Feier in Berlin stattfinden.

Lesen Sie das Publicandum ganz nach einem Klick: ... [weiterlesen]

Rainer Maria Woelki zum Kardinal ernannt

Submitted by St.Hedwig on 6. January 2012 - 13:43

Papst Benedikt XVI. hat heute in Rom Erzbischof Dr. Rainer Maria Woelki zum Kardinal ernannt. Das Konsistorium für die Kreierung zum Kardinal ist für den 18./19. Februar 2012 in Rom vorgesehen: Pressemittelung des Erzbistums

Train service subway U2 interrupted

Submitted by St.Hedwig on 5. January 2012 - 14:53

When travelling to St.Hedwig please note, that the train service on the subway line U2 is interrupted between the stations Stadtmitte and Märkisches Museum from January 5th to 8th and from 12th to 15th.

There is a replacement bus-service set up by BVG but the stops are not directly at the subway stations, thus you will have to walk around 200-400 meters to find the bus-stops.

See the  website of BVG and their information page.

Krippenfeier

Submitted by St.Hedwig on 22. December 2011 - 15:36

Krippenfeier am 24.12.2011 um 15:00 Uhr

Stille Nacht... ist es noch nicht in den Nachmittagsstunden von Heiligabend. Aber vielleicht eine gute Zeit, um sich auf Weihnachten einzustimmen. Dazu laden wir Sie herzlich ein zur Krippenfeier am 24. Dezember um 15:00 Uhr in die St. Hedwigs-Kathedrale.

Maria und Josef

Als erstes Weihnachtsgeschenk haben viele Kinder und Jugendliche ihre Zeit und ihren Einsatz investiert, um für Sie das Weihnachtsgeschehen neu aufleben zu lassen.

„Das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet, kam in die Welt“, so werden Sie aus dem Johannesevangelium die Weihnachtsbotschaft hören: Gott wird Mensch und kommt in diese Welt. Und das Krippenspiel „Himmelslicht“ von Roswitha Sauer, Musik von Harald Schmitt und Weihnachtslieder lassen sie anschaulich werden.

Es singen Vorchor, Knaben-und Mädchenchor der St. Hedwigs-Kathedrale unter Leitung von DKM Harald Schmitt und es spielen Kinder und Jugendliche aus der näheren und ferneren Umgebung der Kathedrale. Wir freuen uns auf alle, die an Heiligabend ein bisschen „Himmelslicht“ mit ins Herz und mit nach Hause nehmen möchten.

Roswitha Sauer

Syndicate content

Drupal theme by Kiwi Themes