Habemus Papam

Veröffentlicht von St.Hedwig am 13. März 2013 - 21:24

Um 19:05, nach dem fünften Wahlgang, steigt weißer Rauch über der Sixtinischen Kapelle auf - der neue Papst ist also gewählt.

Eine Menschenmasse die vom Petersplatz bis zur Engelsburg reicht jubelt, als der Name des neuen Papstes verkündet wird:

„Annuntio vobis gaudium magnum: habemus Papam. Eminentissimum ac reverendissimum dominum, Dominum Jorge Mario, Sanctae Romanae Ecclesiae cardinalem Bergoglio, qui sibi nomen imposuit Franciscum.“

„Ich verkündige euch große Freude: Wir haben einen Papst! Den herausragendsten und hochwürdigsten Herrn, Herrn Jorge Mario, der Heiligen Römischen Kirche Kardinal Bergoglio, welcher sich den Namen Franziskus gegeben hat.“

Details zu unserem neuen Papst auch in dem schon aktualisierten Artikel der Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/J...

Ostern 2013

Veröffentlicht von St.Hedwig am 11. März 2013 - 2:47

Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern 2013

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern in der St. Hedwig-Kathedrale und der Kirchte St. Michael.... [weiterlesen]

Misereor 2013

Veröffentlicht von St.Hedwig am 11. März 2013 - 2:02

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Fastenaktion Misereor 2013

Liebe Schwestern und Brüder,

alle drei Sekunden stirbt ein Mensch den Hungertod. Für diese Tragödie sind nicht allein Naturkatastrophen, sondern auch Menschen verantwortlich. Hunger entsteht, wo Krieg geführt wird und Gewalt herrscht. Hunger entsteht, wenn Wälder abgeholzt werden und es dadurch zu anhaltenden Dürren kommt.

Hunger entsteht auch, wenn Menschen von ihrem Land vertrieben werden und wenn mit den Preisen für Nahrungsmittel spekuliert wird. ... [weiterlesen]

Öffentliche Kuratorenführung

Veröffentlicht von St.Hedwig am 29. Januar 2013 - 12:08

Am Montag, dem 11. Februar 2013 findet um 19 Uhr eine öffentliche Kuratorenführung mit Konstantin Manthey durch die Ausstellung "Katholischer Kirchenbau und Carl Kühn - von St. Norbert-St. Hildegard" im Foyer des Bernhard-Lichtenberg-Hauses statt. 

Die Führung ist kostenlos.

Neue Ausstellung ab 13. Januar

Veröffentlicht von St.Hedwig am 9. Januar 2013 - 12:43

Plakat zur Ausstellung

Am 13. Januar wird im Rahmen des Kathedralforums wieder eine neue Ausstellung im Foyer des Bernhard-Lichtenberg Hauses eröffnet.

Die Ausstellung "Katholischer Kirchbau und Carl Kühn - von St. Norbert bis St. Hildegard" ist vom 13. Januar bis 14. Februar zu den regulären Öffnungszeiten des Kathedralforums zu sehen.

 

Der Eintritt ist wie üblich frei.

 

Inhalt abgleichen

Drupal theme by Kiwi Themes